Fr 15.05.20 |20:00| DIA SHOW and Biografie GEORGE DUBOSE:

kultige Bilder
aus seiner Geschichte werden gezeigt und verkauf..
GEORGE DUBOSSE
Die New York Times schrieb, dass DuBose einer der einflussreichsten
Albumgestalter der letzten vierzig Jahre sei.
Während seiner Karriere war George DuBose vor allem Musikphotograph.
Seine Arbeit begann mit der New Wave Band The B52s und dem Cover ihre ersten Albums.
Seine Arbeit sprach sich schnell rum und nach Covern u.a. für Lydia Lunch und Kid Creole and the Coconuts folgen weitere Aufträge. Viele seiner Bands kamen wieder und wieder für die Covergestaltung auf ihn zurück. Sein bedeutendster Kunde waren die Ramones. DuBose
photographierte und/oder gestaltete mehr als acht Vinylhüllen und
Dutzende Publicity Photos. Er arbeitete später dann vor allem für die damals neu aufkommende Hip-Hop Szene.Es waren Hip Hop Urgesteine wie Afrika Bambaataa und Soul Sonic Force, deren erster Hit "Planet Rock" war, der Text zu
"TransEurope Express" von Kraftwerk war, und so dachte DuBose natürlicdass Hip-Hop nur ein Teil von New Wave war, einem ziemlich offene Musikgenre.

Am 05. Mai 2020 wird DuBose Teil einer Ausstellung in der Kölner
Galerie Aristokrass sein, zusammen mit dem bekannten Düsseldorfer Künstler IVAN BESLIC

Fr 15.05.20 |20:00| DIA SHOW and Biografie GEORGE DUBOSE: